FAHRZEUGEINRICHTUNG HYUNDAI H1

Der Hyundai H1 ist ein Kleintransporter der Automarke Hyundai. Die aktuelle Generation wurde 2008 eingeführt. Sie ist als H-1 Travel (Kombi) und H-1 Cargo (Kastenwagen) erhältlich. Die Leistung des einzigen angebotenen Motors, eines 2,5 l CRDi Diesels, steigt um 30 PS auf 170 PS (125 kW). Der kombinierte Verbrauch liegt bei 8,5 l Diesel auf 100 km. Wie schon in der ersten Generation ist sowohl eine Variante mit Flügeltüren als auch eine mit Heckklappe lieferbar. Der H-1 Cargo hat eine Nutzlast von 987–1111 kg und ein Ladevolumen von 4,3 m3.

01_Farhzeugeinrichtung Hyundai h102_Farhzeugeinrichtung linke Seite H103_Fahrzeugeinrichtung rechts h1 in Deutschland04_Einrichtung mit Schubladenkaesten fuer h1 von Syncro Bamberg

Wie jedes andere Nutzfahrzeug benötigt auch der Hyundai H1 einen ausreichenden Schutz der Karosserieinnenseite, bevor er als Arbeitsmittel eingesetzt wird. Dabei ist es unerheblich, ob das Fahrzeug mit Schubladenkästen und Regalen eingerichtet wird, oder leer bleiben soll. Der Grund hierfür ist schnell erklärt, denn Wände und Boden des Hyundai H1 sind, genau wie bei allen anderen leichten Fahrzeugen beliebiger Marke, beim Verlassen des Werks zwar optisch perfekt, aber sehr dünn. Bei intensivem Einsatz bleiben Dellen und Beulen nicht aus, was die Rostanfälligkeit der Karosserie deutlich erhöht.

Syncro System Deutschland hält für den Hyundai H1 eine vollständige Palette an Verkleidungen bereit, die diesem Problem abhelfen können: Bodenplatten und Trennwandverkleidungen aus geharztem Holz oder Riffelaluminium, Verkleidungen für Wände, Türen und Decke aus Stahlblech, Aluminium oder Zellkunststoff, und für noch höhere Ansprüche Radkastenverkleidungen und Gitter für die Fenster.

05_Einrichtung mit Schubladenkaesten fuer h1 in Deutschland von Syncro System Bamberg06_Schubladenblocke und Wanne-hyundai-h1-links_1275507_Farhzeugeinrictungmodule h1 Hyundai rechts608_Hyundai H1 mit Einrichtung von Syncro Deutschland

Die Fotostrecken auf dieser Seite zeigen zwei verschiedene Einrichtungen für den Hyundai H1, die in den Werkstätten von Syncro Deutschland eingebaut wurden. Bei diesen Beispielen wurden die Einrichtungselemente an beiden Seitenwänden angebracht. Die geschickte Kombination aus Schubladen, offenen und geschlossenen Regalen und Kofferfächern aus Metall werten die Vielseitigkeit des Hyundai zusätzlich auf. Die Arbeit im Fahrzeuginnern wird nicht behindert, vielmehr wird der Zugriff auf alle Utensilien erleichtert, die für kleinere Reparaturen an Bord benötigt werden. Für den Hyundai H1 hält Syncro vielerlei Zubehörteile bereit. Für die Hygiene an Bord des Fahrzeugs reicht das Angebot vom einfachen Papierrollenhalter bis zur Handwaschstation, daneben gibt es Leuchtkörper und Scheinwerfer für die Ausleuchtung des Laderaums, Schlösser für die Sicherheit der Ladung, Bodenlüfter und Lüftungsgitter für den Luftaustausch und vieles mehr.

Sollen sperrige Gegenstände auf dem Dach des Hyundai transportiert werden, kann Syncro System Deutschland Relingträger, Gepäckträger, Leiterhalter und Laderohre montieren. Dank der Modularität der Elemente von Syncro ist kein Nutzfahrzeug zu klein, um einen Dachträger zu installieren. Die gesamte Ausstattung von der Verkleidung bis hin zu den Relingträgern wird für jedes Fahrzeug nach Maß entwickelt, projektiert, zugeschnitten und zusammengebaut!

Weitere Informationen?
KONTAKT