FAHRZEUGEINRICHTUNG MERCEDES VITO

DaimlerChrysler hat im Jahr 1996 den aktuelle Mercedes-Benz Vito am Markt eingeführt. Der Nachfolger des erstmals 1996 vorgestellten Transporters aus dem Werk Vitoria/Spanien, von dem weit mehr als 500.000 Fahrzeuge verkauft worden sind, deckt mit seinem wesentlich erweiterten Angebot ein bedeutend größeres Einsatzspektrum ab, als dies bisher der Fall war. Dafür stehen Kastenwagen, Mixto und Kombi in jetzt drei Fahrzeuglängen bei zwei Radstandvarianten, zwei Dachhöhen und fünf Motorisierungen von 65 kW (88PS) bis 160 kW (218 PS) zur Verfügung. Die neuen Kastenwagen bieten für den Waren- bzw. Materialtransport bis zu 6,49 Kubikmeter Ladevolumen und bis zu 1,14 t Nutzlast. Die zwei Radstandsvarianten (3 200 mm, 3 430 mm), drei Fahrzeuglängen (kompakt = 4 748 mm, lang = 4 993 mm, extra lang = 5 223 mm) und zwei Dachhöhen machen bei kompakten Außenabmessungen ein Raumangebot von 4,65 Kubikmetern bis zu 6,49 Kubikmetern und Ladelängen von 2 224 mm bis 3 099 mm (inklusive Unterladefähigkeit der Vordersitze) möglich.

Boden und Verkleidungen für Vito

Unter der großen Auswahl an Verkleidungen von Syncro System Deutschland hat sich der Besitzer dieses Fahrzeugs für Riffelaluminium für Boden und Trennwand entschieden; Seitenwände und Türen erhielten eine Verkleidung aus glattem Aluminium, während die Radkästen frontal mit Riffelaluminium und an der Oberseite mit verzinktem Stahlblech verblendet sind. In diesem Fall ist der Eindruck dank der einheitlichen Materialien und Farben sehr homogen und klar. Riffelaluminium hat den Vorteil, sehr rutschfest zu sein, und garantiert dem Nutzer daher gute Trittsicherheit im Fahrzeuginnern.

01_Aluminium Verkleidungen für Vito Mercedes in Deutschland02_Vito mit gummierten Boden und Seitenkleidung03_Innenverkleidung Mercedes Vito

Vito, ein Werkstatt auf vier Rädern

Hier ist ein von Syncro System Deutschland eingerichteter Vito abgebildet, der alles hat, was ihn zu einer regelrechten Werkstatt auf vier Rädern macht: Von der Einrichtung bis zum Zubehör ist alles im Syncro-Katalog enthalten. Im Einzelnen besteht die Einrichtung der linken Wand unten aus zwei geschlossenen Radkastenverkleidungen, über denen zwei Schubladenkästen mit insgesamt acht Schubladen, und ein großes offenes Fach eingebaut sind. Den Abschluss bilden links ein Regalboden, rechts ein offenes Fach mit Holzboden und Zurrschiene an der Rückwand, an der Gurte zum Verzurren von Waren oder Material befestigt sind. An der schmalen Seite der Einrichtung befinden sich ein Papierrollenhalter und ein Spanngurt.

01_Vito fuer Bauunternehmen, Syncro Deutschland.jpg02_ Möbel und Zubehör  für Fahrzeugeinrichtungen .jpg03_Syncro Schubladenkästen für Vito Mercedes.jpg04_Unterflurschubladen für Vito Mercedes.jpg

Fixiersystem für Vito

An der rechten Seitenwand, die zum Teil von der Seitentür eingenommen wird, wurde ein kleineres Element montiert, das aus einer geschlossenen Radkastenverkleidung auf dem Boden aus geharztem Holz, zwei Schubladen und einem offenen Regalboden aus Holz mit Seitenteilen besteht, an dessen Rückwand eine Zurrschiene mit Spanngurten befestigt ist. Eine Besonderheit dieser Einrichtung ist die unten an der Laderaumtrennwand eingebaute Schublade. Sie wird nach vorne ausgezogen und ermöglicht die Nutzung eines andernfalls vergeudeten Raums. Auf halber Höhe der Trennwand ist eine weitere Zurrschiene befestigt, die ebenfalls mit Hilfe von Haken und Gurten zum Fixieren von allerlei Material benutzt werden kann.

01_Vito Mercedes als mobile Werkstatt in Deutschland von Syncro System02_ Schrankelemente, Kippboxen aus Kunststoff  in Vito Mercedes03_Kippboxen aus Kunststoff für Vito04_Vito mit Kofferhalter

Zubehör und Dachträger  für Mercedes Vito

Die Bedeutung des Zubehörs für die Optimierung der Funktionalität des Mercedes Vito wird anhand der zweiten Fotostrecke ersichtlich: Hier fallen im Besonderen die Kabelsättel auf, die die ordentliche und sichere Lagerung von Kabeln und Schläuchen ermöglichen. Auch für die Hygiene an Bord des Fahrzeugs ist gesorgt, dazu gehört die Handwaschstation an der Innenseite der Hecktür, aus der das Schmutzwasser bei offener Tür direkt auf den Boden abfließen kann, der Papierrollenhalter und ein Feuchttuchspender an den schmalen Seiten der Einrichtungen. Darüber hinaus gibt es ein Haltegestell für Kraftstoffkanister und an der hinteren Trennwand eine mit Haken und Gurten zu bestückende Schiene zum Fixieren verschiedener Gegenstände, sowie eine Teleskopleiter.

01_Alleshalter Vito Mercedes02_ Allzweckträgern aus Aluminium, Edelstahl, Gummi fuer Vito

Schnelles und sicheres Be-und Entladen Ihrer Leiter oder Ladung auf das Dach Ihres Vito Mercedes: Querschienen, Dachträger und Leiterträger. Die Gestaltung der Längsstreben Ultrasilent minimieren den Luftwiderstand.  Sollen schwere oder sperrige Waren oder Ausrüstungen transportiert werden, kann auch der Vito mit einer leichten Verladerampe von Syncro System ausgestattet werden.

Weitere Informationen?
KONTAKT