FAHRZEUGEINRICHTUNG NISSAN PRIMASTAR 2016

Der Nissan Primastar 2016 ist ein Kleintransporter der Marke Nissan, welcher im Jahr 2001 vorgestellt wurde. Der Primastar ist ein Gemeinschaftsprodukt von Opel und Renault-Nissan. Im September 2001 wurde das aktuelles Modell vorgestellt: die Fahrzeugfront wurde optisch wiederum rundlicher und die Karosserieform mit nach unten/innen tropfenförmig ausgeformten Scheinwerfern, einer Kuppel über dem Fahrer- und Beifahrerplatz sowie hinten in die mit Plastik verkleideten Karosseriekanten eingelassenen Rückleuchten recht futuristisch, dabei wirkt er bei leicht gesteigerten Nutzlasten von 1000 und 1200 kg optisch etwas kleiner als der Vorgänger. Gebaut wird der Primastar in der normal langen Version L1 (4782 mm) sowie in der langen Version L2 mit 400 mm mehr Länge im letzten Fahrzeugabschnitt vor den hinteren Radkästen.

Das Schutzpaket für Nissan Primastar 2016 umfaßt vorgeformte Bodenplatte aus Holz mit Phenolbeschichtung oder Riffelalublech, Kabinenrückwandplatte, Radkastenabdeckung aus Holz und Stahl, Seitenverkleidung aus vorlackiertem Blech oder Aluminium.

01_Laderaumverkleidung für den Primastar 201602_Boden- und Wandplatten für den Primastar 2016 von Syncro Deutschland03_Seitenwandverkleidung für den Primastar 2016 in Bamberg

Wenden Sie sich an Syncro Deutschland, um Ihren Primastar zu schützen

Die folgenden Bilder zeigen ein Einrichtungsbeispiel von Syncro System Deutschland für den Nissan Primastar 2016. Zwar wurden an beiden Seitenwänden Einrichtungsmodule angebracht, aber dank cleverer Raumnutzung ist in der Mitte des Laderaums trotzdem immer noch viel Platz frei für Waren oder Material. Auf der linken Seite bilden zwei Radkastenverkleidungen, von denen eine als Kofferfach für Koffer jeder Größe dient, die Basis für zwei Aufbauten. Die Regalböden in der Mitte der Einrichtung haben rutschfeste Gummieinlagen, damit das Ladegut während des Transports nicht verrutschen kann. Außerdem sind einige Schubladen und Syncro-Kofferauszüge für Kleinteilekoffer aus Metall zu sehen. Rechts nimmt ein Modul mit geringer Tiefe 32 herausnehmbare durchsichtige Kippladen auf.

04_Von Syncro Deutschland eingerichteter Primastar 201605_Regale und Metallschubladen für den Primastar 201606_Durchsichtige Kunststoffbehälter in einem von Syncro Bamberg eingerichteten Primastar 2016

Einrichtungsbeispiel für den Primastar 2016 mit durchsichtigen Schubladen

Die obigen Abbildungen zeigen einen als mobile Werkstatt eingerichteten Nissan Primastar 2016: Neben den Boden- und Wandplatten zum Schutz des Laderaums wurden Kofferauszüge und ein Schubladenelement mit durchsichtigen Schubladen eingebaut. Für viel Stauraum sorgen die praktischen Regalwannen und dank zweier Radkastenverkleidungen mit Klapptür lässt sich auch der Raum um das Hinterrad optimal nutzen.

Das Highlight dieser Einrichtung sind die durchsichtigen Behälter in dem Möbel an der rechten Seitenwand: Sie sind aus robustem PMMA, dem Material, das auch für Flugzeugfenster verbaut wird. Da sie durchsichtig sind, ist ihr Inhalt stets von außen zu erkennen.

07_Einrichtung an nur einer Seitenwand des Primastar 201608_Leere Wand des von Syncro Bamberg eingerichteten Primastar 201609_Von Syncro Deutschland in eine mobile Werkstatt verwandelter Nissan Primastar 2016

Primastar 2016: Als mobile Werkstatt eingerichtet ohne auf Platz zu verzichten

Primastar 2016 kann auch an nur einer Seitenwand eingerichtet werden: Wie im obigen Beispiel zu sehen, bleibt auf diese Weise viel Platz in der Mitte des Laderaums frei, um Waren und Material zu verstauen. Auf wenig Raum bietet diese Einrichtung gleichzeitig ein Höchstmaß an Funktionalität, dank Regalböden mit Unterteilungen, Metallschubladen, Kofferauszügen und dem praktischen klappbaren Schraubstockhalter, um jederzeit eine Werkbank zur Verfügung zu haben, die keinen Platz in Anspruch nimmt.

10_Dachträger Primastar 2016 mit Laderolle und Seitenwange11_Leiterträger für einen von Syncro Deutschland eingerichteten Primastar 2016

Laderohre, Dach- und Leiterträger nach Maß für den Primastar 2016

Bei Syncro Deutschland in Bamberg sind auch speziell für den Primastar 2016 ausgelegte, personalisierbare Dachträger, Leiterträger und Ladenträger erhältlich. Das Dachträgersystem von Syncro ist vollkommen modular aufgebaut und lässt sich an die Anforderungen des Fahrzeughalters anpassen. Die robusten und gleichzeitig leichten Dachgepäckträger von Syncro sind mit dem aerodynamischen Supersilent-Profil versehen, das störende Fahrgeräusche reduziert.

Weitere Informationen?
KONTAKT