FAHRZEUGEINRICHTUNG OPEL VIVARO 2014

Wie kann man den Opel Vivaro bestmöglich ausstatten? Indem die Qualität von Design und Karosserie mit einer maßgeschneiderten Einrichtung von Syncro System kombiniert wird! Der Opel Vivaro 2014 ist ein großes Nutzfahrzeug, dessen schnörkellose Linie die Einrichtung sehr erleichtert, und das sich mit wenigen Eingriffen in eine echte mobile Werkstatt verwandeln lässt. Dazu ist natürlich der Einsatz der kompetenten Techniker der deutschen Syncro System Vertragshändler erforderlich, die seit der Markteinführung des Nutzfahrzeugs aus dem Hause Opel im Jahre 2001 die Wünsche der neuen Besitzer erfüllen, indem sie individuelle Lösungen entwickeln. Der Opel Vivaro ist mit zwei Radständen und zwei Dachhöhen erhältlich, und bietet ein Ladevolumen von 8,4 Kubikmetern und eine Nutzlast von 710 bis 1160 kg.

Laderaumverkleidung für den Vivaro 2014

01_Boden- und Wandplatten für den Opel Vivaro 2014.jpg02_Multiplex-Bodenplatte in einem von Syncro Deutschland eingerichteten Vivaro 201403_Wandplatten aus vorlackiertem Blech für den Opel Vivaro 2014.jpg

Der Grundsatz, dass die innere Schutzverkleidung der Karosserie besonders wichtig ist, gilt für alle täglich bei der Arbeit genutzten Vans: das Risiko von Stoßeinwirkungen während Auf- und Abladen von Waren und Ausrüstungen besteht jederzeit, und die dadurch entstehenden Beulen und Schrammen können teuer werden. Um nicht vom Rost zu sprechen, der sich buchstäblich durch die Kanten der Beulen frisst und das Fahrzeug so vorzeitig altern lässt. Für den Opel Vivaro 2014 bietet Syncro System Deutschland nach Maß gefertigte Verkleidungen. Wie auf dem obigen Foto zu sehen ist, kann man sich auch darauf beschränken, nur einen Boden aus geharztem Holz oder Riffelaluminium einzuziehen und die Seitenwände mit Paneelen aus Blech zu verkleiden. Auf Wunsch können jedoch auch Trennwand-, Radkasten-, Tür- und Fenster-, sowie Dachverkleidungen eingebaut werden.

Zubehör und maßgefertigte Einrichtungen für den Opel Vivaro

Auch in der Syncro-Werkstatt in Bamberg sind alle im Katalog von Syncro System enthaltenen Möbel und Zubehöre für den Opel Vivaro 2014 erhältlich. Handwerker und andere Profis, die ein solches Fahrzeug ihr Eigen nennen, können daher aus einer Vielzahl von Optionen wählen, indem der Laderaum mit Schränken, Regalen, Schubladen, aber auch Werkbänken oder Koffern ausgestattet wird, die speziell für dieses Fahrzeug entwickelt wurden. Dank dem neuen System Syncro Ultra sind alle Kombinationen möglich... fragen Sie einfach! 

Komplette Einrichtungslösung für den Vivaro

01_Vivaro mit Syncro Ultra Einrichtung02_Linke Wand des Vivaro mit Regalwannen und Zubehör03_Vivaro mit Karosserieverkleidungen04_Vivaro mit Regalwannen des Systems Syncro Ultra

Die Einrichtungen von Syncro System sind generell personalisierbar und werden daher auf Grundlage der Anforderungen und Bedürfnisse jedes einzelnen Kunden zusammengestellt. Wer nur einen Teil des Laderaums mit Behältern und Zubehör ausstatten lässt, erhält reichlich Freiraum für zusätzliche Frachten und Materialien an der anderen Seitenwand. Andernfalls kann der Vivaro 2014 eine vollständige Einrichtung erhalten, wie auf den obigen Fotos gezeigt, eventuell mit Regalen, Schubladen, einem kleinen Schrank an der linken Wand und einer praktischen Werkbank mit entsprechender Ausleuchtung an der rechten Wand. 

Einrichtung des Vivaro mit durchsichtigen Schubladen

01_Vivaro mit Syncro Ultra Einrichtung02_Vivaro mit Schubladen und Koffertablaren03_Möbel mit durchsichtigen Kippladen im Vivaro 04_Einrichtung mit Ladungssicherungsystemen im Vivaro

Eine der beliebtesten Lösungen bei der Umwandlung des Vivaro 2014 in eine mobile Werkstatt ist die Ausstattung mit durchsichtigen Schubladenelementen. Trotz ihrer geringen Tiefe, die den platzsparenden Einbau über dem Radkasten gestattet, sind diese Elemente sehr geräumig und komfortabel. Ganz zu schweigen von dem Vorteil, den Inhalt jeder Schublade stets im Blickfeld zu haben. 

Lastenträger aus Aluminium und Stahl für den Opel Vivaro 2014

01_Lastenträger für den Vivaro 201402_Leiterträger von Syncro in Bamberg für den Vivaro 2014

Alle Produkte von Syncro für den Opel Vivaro 2014 werden mit hochmodernen Techniken und aus hochwertigen Materialien hergestellt. Zum Beispiel die in der Bamberger Filiale von Syncro erhältlichen Lastenträger für den Vivaro sind aus Aluminium und Edelstahl gebaut und mit dem aerodynamischen Ultrasilent-Profil versehen, das den Luftwiderstand der Querholme, und damit die Fahrgeräusche reduziert, was zu verbessertem Fahrkomfort und geringerem Kraftstoffverbrauch führt.

Weitere Informationen?
KONTAKT